Berichte

 
 
Am 7. Februar hatten sich sehr viele Interessierte zur Vollversammlung  im 
Schöckinger Rathaus eingefunden haben. 
Die Atmosphäre war von Beginn an offen und konstruktiv. Vielleicht haben die anschaulichen und praxisnahen Berichte der bisherigen Aktiven Lust aufs Mitmachen verbreitet. Jedenfalls konnten wir in allen Bereichen unserer Arbeit neue interessierte SchöckingerInnen finden, worüber wir uns sehr freuen. 
Spannend waren die Informationen von Herrn Bekar über die anstehende Besiedelung des neuen Hauses im Hirschlander Weg.
Gemeinsam haben wir wichtige Themen im Rahmen der durch Frau Bährle hervorragend moderierten Gruppenarbeit behandelt und so einige neue Ansätze und Ideen für die zukünftige Arbeit des IKS gefunden. Es wird nun darauf ankommen, in den folgenden Gruppentreffen daraus etwas Tragfähiges und Dauerhaftes zu gestalten. 
 
Sie haben die Veranstaltung verpasst, können Sie sich aber generell Vorstellen im Integrationskreis aktiv zu werden? - Dann schreiben Sie und doch einfach ein kurze Mail an info(a)ikschoeckingen.org und abonnieren Sie doch unseren Newsletter. 

 

Login Form