Sprachkurs

Das Wichtigste für eine erfolgreiche Integration ausländischer Mitbürger in unsere Gesellschaft ist das Erlernen unserer Sprache.

 

Bevor die Flüchtlinge jedoch Zugang zu professionellen Sprach- und Integrationskursen bekommen, vergehen oft Monate. Das hat mit der Bearbeitungsdauer der Asylanträge zu tun. Die Zeit bis dahin wollen wir nutzen. Aber auch andere bei uns lebende Migranten z. Bsp. aus Rumänien oder Bulgarien haben zwar dringenden Bedarf aber keinen Anspruch auf Deutschunterricht. Diesen Personengruppen bieten wir im Schöckinger Feuerwehrhaus zweimal pro Woche einen Deutschkurs an.

Die Kurs-Termine sind:

Montag,
von 18:00
bis 19:30 Uhr
 
und am
 
Donnerstag
von 17:00
bis 18:30 Uhr

 

Sie haben Lust, uns dabei zu unterstützen? Dazu brauchen Sie kein gelernter Pädagoge zu sein. Etwas Geduld und Improvisationstalent reichen aus. Schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Login Form